Das LANS Medicum
X Inhalt anzeigen

 

LANS Med Check-Up

 

Besonders für Personen in leitenden Positionen steigt der Leistungs- und Erfolgsdruck. Stress und dauerhafte Belastung gehören für viele zum Alltag und begünstigen Erkrankungen, besonders des Herz-Kreislaufsystems. Nur wenigen Menschen gelingt es, sich die Zeit für die Vorsorgeangebote verschiedener medizinischer Fachrichtungen zu nehmen. Einfacher wäre es, diese vereint unter einem Dach vorzufinden.
Der LANS Med Check-up am LANS Medicum ist das rundum Vorsorgeprogramm für Ihre Gesundheit. Unser interdisziplinäres Ärzte- und Therapeutenteam stellt Ihnen ein individuell auf Sie zugeschnittenes Untersuchungsprogramm zusammen, um mögliche Erkrankungen oder Leiden frühzeitig zu erkennen.
Bei Bedarf und Notwendigkeit können Dank unseres umfangreichen Netzwerks weiterer Fachrichtungen ergänzende Zusatzuntersuchungen hinzugefügt werden.
Die Dauer des LANS Med Check-ups beträgt etwa 5 Stunden. Anschließend können nach einem Abschlussgespräch Empfehlungen an den Hausarzt weitergeleitet, entsprechende Therapien eingeleitet oder weitere vertiefende Untersuchungen vorgenommen werden.

 

 

Körperliche Untersuchung
• Internistisch-kardiologische körperliche Untersuchung
• Anamnese
• Früherkennungsuntersuchung, inkl. Derma-Check

Sonografie
• Hals und Gefäße
• Schilddrüse
• Herz
• Bauchorgane (z.B. Leber, Galle, Nieren, Pankreas, Blase, Prostata/Uterus, Lymphknoten)

Labortests (Routine- und Spezialuntersuchungen)
• Blutuntersuchung
– Blutbild
– Leber-, Gallenblasen- und Nierenwerte
– Blutfette
– Electrolyte
– Blutzucker
– Blutgerinnung
• Urinstreifenuntersuchung

Bei Notwendigkeit Spezialuntersuchungen (Tumordiagnostik, Risikobewertung, rheumatologische Diagnostik, chronische Müdigkeitsdiagnostik, mitochondriale Diagnostik)

Check Bewegungsaparat
• sportmedizinisch-orthopädische körperliche Untersuchung
• Ultraschall Gelenke (Schulter, Hüfte, Knie, Achillessehne)
• Haltungsanalyse (Wirbelsäule, Becken, Beinachsen, Pedographie)
• Muskelkraft- und Muskelfunktionsmessung
• Knochen- und Osteoporosecheck

Leistungsdiagnostik

• Stufentest auf Fahrrad inkl. Belastungs-EKG, Lungenfunktionstest (Spirometrie) und Laktatmessung
• Messung der Körperzusammensetzung (BIA)
• Grundumsatzmessung
• 24 Stunden HRV
• 4 Wochen Trainingsplan inkl. Erläuterung/Schulung

Medizinisches Personal Training
• 1 x 60‘ Personal Training

Abschlussgespräch
• Ausführliches Beratungsgespräch zu Untersuchungsbefunden
• Behandlungsempfehlung und Therapieplanung
• Detailiertes medizinisches Gutachten


 
ANFRAGE