Innere & Allgemein Medizin

Innere Medizin – Ihre fachübergreifende Behandlung in Hamburg

In der Fachabteilung für Innere Medizin unter unseren Ärztinnen Dr. Nadine Fuhlrott-Slevogt (Schwerpunkt Allgemeinmedizin) und Dr. Florentine Markworth (Schwerpunkt Kardiologie) bietet das LANS Medicum umfassende Prävention, solide Diagnostik, moderne Therapieansätze und hausärztliche Versorgung.

Besondere Schwerpunkte der Inneren Medizin am LANS Medicum:

  • Metabolisches Syndrom
  • Übergewicht und Adipositas-assoziierte Erkrankungen
  • Arterielle Hypertonie
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Hyperurikämie
  • Stoffwechselerkrankungen (Schilddrüse)
  • Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
  • Nicht-alkoholische Fettleber

Unsere Innere Medizin in Hamburg: ein Zusammenspiel der Fachbereiche

Neben den weiteren Schwerpunkten Sportmedizin und Sportorthopädie legen wir besonderen Wert auf eine ganzheitliche Diagnostik. Hierbei bilden die Bausteine der "klassischen" Schulmedizin einschließlich der gesamten Ultraschalldiagnostik die Basis. Naturheilkundliche Elemente wie etwa der Neuraltherapie ergänzen das Spektrum.

Unsere Patienten der Inneren Medizin profitieren vom engen Zusammenspiel der verschiedenen medizinischen Fachbereiche im LANS Medicum Hamburg. Und je nach medizinischer Notwendigkeit ebenso von der reputierten Fachexpertise der ausgewiesenen Kooperationspartner. Wir behandeln Sie im effektiven Zusammenspiel aus moderner Medizin und Komplementärmedizin wie Naturheilverfahren. Dabei setzen wir auch ernährungsmedizinische, verhaltenstherapeutische und allergologische Methoden ein.

Allgemein Medizin: Ihre Hausärztin im LANS Medicum

Mit Frau Dr. Nadine Fuhlrott-Slevogt ist im LANS Medicum auch eine Allgemeinmedizinerin vertreten, die unser Ärzteteam nicht nur komplettiert sondern damit nun auch die erste Anlaufstelle bei Fragen oder medizinischen Problemen in der Innenstadt von Hamburg gewährt.

Neben Ihren Schwerpunkten im Bereich Sportmedizin, Neuraltherapie sowie Naturheilverfahren, kümmert sie sich sowohl um die Erstversorgung als auch um die Langzeitbehandlung und überweist, wenn nötig, den Patient an einen unserer internen oder auch externen Fachärzte. Zum Arbeitsumfeld gehören die Krankheitsprävention und die Aufklärung über Gesundheitsrisiken sowie die Rehabilitations- und Anschlussbehandlung.