Moderne F.X. Mayr-Medizin

Dauerhaft gesund bleiben mit der Mayr-Kur in Hamburg

Der Lanserhof hat sich schon vor langer Zeit für einen völlig neuen Weg der Entgiftung entschieden. Kannte man Entschlackung und Entgiftung (Detox) bisher als doch eher unangenehmen Prozess, verbunden mit Unlustgefühlen und Askese.

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts erkannte der österreichische Naturarzt und Forscher Dr. Franz Xaver Mayr den Darm als das „Wurzelsystem“ des Menschen. Aufgrund dieser Entdeckung entwickelte er eine einzigartige Frühdiagnostikmethode und Therapie von sogenannten Zivilisationskrankheiten. Das LANS Medicum Hamburg hat das Mayr-Konzept unter Einbeziehung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse perfektioniert.

Mehr Lebensenergie dank der Mayr-Kur in Hamburg

In Kombination mit verschiedenen Detox-Behandlungen zur wirkungsvollen wie nachhaltigen Selbstreinigung des Körpers haben wir eine Therapie zusammengestellt, die Ihnen neue Lebensenergie beschert. In unserem Tagesrefugium in der Alten Oberpostdirektion am Stephansplatz bieten wir eine vierwöchige Mayr-Kur in Hamburg an. Diese können Sie aufgrund ihres schonenden Prozesses problemlos in den Alltag integrieren. Davon profitieren vor allem stressgeplagte Menschen mit einem engen Terminkalender.

Von F.X. Mayr lernen für eine neue Gesundheit

Bei uns erfolgt die gründliche Regeneration des Darms nach den sechs Prinzipien der Modernen Mayr Medizin: Schonung, Säuberung, Schulung, Substitution, Sport und Seele. Hochwirksame Peelings, Bäder, Packungen und Massagen unterstützen dabei die Entsäuerungs- und Entgiftungsprozesse. Enorm wichtig ist darüber hinaus das Wissen über eine gesunde Lebensführung. Die Schulung des Gastes am LANS Medicum Hamburg ist deshalb von elementarer Bedeutung.

Vier Wochen Mayr-Kur für ein ganzes Leben

Sie lernen bei uns, wie Sie Ihre Nahrung optimal kauen, damit sie eine optimale Verwertung in Ihrem Körper bekommt. Das Erkennen des Sättigungsreflexes steht ebenso auf dem Programm wie Ernährungstipps für die Zeit nach Ihrer vierwöchigen Therapie. Alte und schlechte Essgewohnheiten haben so keine Chance. Ihre wiedergewonnene Lebensqualität und Darmgesundheit nach der Mayr-Kur ist somit nicht gefährdet.

Folgende Anwendungen beinhaltet, je nach individueller Absprache mit dem Arzt, die Mayr-Kur am LANS Medicum:

Detox-Schröpfmassage
Bei der Schröpfmassage werden die Leistungen von Stoffwechsel und Durchblutung bis in die inneren Organe hin angeregt - dies führt zu einer Lockerung der Muskulatur. Zur Anregung des Lymphsystems werden zum Abschluss der Schröpfmassage mit den Händen Streichungen über den Körper geführt.

Natural Heu Packung
Die Packung aus Heu wirkt durchblutungsfördernd, immunstimulierend und entspannend. In der Entgiftungsphase wird die Packung aus feuchtem Heu gern auch als Leberwickel angewendet.

Salzpeeling mit Bad oder Dusche
Das Körperpeeling mit Meersalz führt zu einer gesteigerten Mikrozirkulation der Haut und infolgedessen zur Bildung neuer Hautzellen. Nach dem Peeling wird ein pflegendes Mandelöl in die Haut einmassiert. Das Ergebnis ist ein frisches, vitales und regeneriertes Hautbild. Die Haut fühlt sich zart und jugendlich an.

Vitalisierende Cremepackung
Diese reichhaltige Cremepackung reinigt, strafft und pflegt. Um auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Hautpartien einzugehen, wenden wir verschiedene Zusammensetzungen an.

  • Straffende Cremepackung mit Lavendelextrakt, Weizenkeim- und Traubenkernöl.
  • Reinigende Cremepackung mit Salbei,- Geranien-und Ringelblumenextrakt.
  • Pflegende Cremepackung mit Kaolin,- Mangobutter- und Shoreabutterextrakt.

Diese verschiedene Cremepackungen werden an den entsprechenden Hautpartien aufgetragen. Im Anschluss liegen Sie ca. 25 Minuten in eine Wärmedecke eingewickelt, das intensiviert die Wirkungen und entspannt.

Tiefenmassage
Die Massage wirkt spezifisch auf tiefere Schichten der Muskulatur und des Bindegewebes ein. Sie dient der Anregung der Selbstheilungskräfte und der Entspannung.

Lymphdrainage
Die Manuelle Lymphdrainage fördert über das vegetative Nervensystem die Regeneration und Muskelentspannung. Sie stärkt dabei das Immunsystem und regt sowohl den Stoffwechsel und als auch die Verdauung an.

Reflexzonentherapie
Reflexzonen stehen in ständiger Wechselwirkung mit den inneren Organen. Die Behandlung führt zu einem verbesserten Körpergefühl, stärkt die Verdauungsorgane und fördert die Entspannung. Hier kann zwischen einer Kopfreflexzonen- oder Fußreflexzonenmassage gewählt werden.

Colon-Hydro-Therapie
Bei der Colon-Hydro-Therapie wird der Dickdarm mit Wasser durchgespült und so gründlich gereinigt. Dadurch wird die natürliche Darmbewegung wieder hergestellt und es werden mögliche Ablagerungen beseitigt. Die Anwendung findet in einem geschlossenem System statt, bei dem Sie bequem auf dem Rücken liegen können.

Alle Anwendungen sind auch einzeln buchbar und müssen nicht in Verbindung mit der Mayr Kur stehen.