Energiemedizin

Heilung durch Energiemedizin am Lanserhof Lans

Bereits vor 5.000 Jahren erkannte die Traditionelle Chinesische Medizin die grundlegende Bedeutung von energetischen Prozessen für unser Leben. Allerdings dauerte es Jahrhunderte, bis sich die Energiemedizin einen festen Platz unter Ärzten und Therapeuten erkämpft hat. Mittlerweile ist die energetische Medizin jedoch fest als neuer akademischer Zweig etabliert. Völlig zu Recht, denn mit der Kombination aus traditionellen Heilmethoden und Erkenntnissen der modernen Gesundheitswissenschaften erzielen unsere Spezialisten am Lanserhof Lans große Erfolge.

Alles im Fluss dank unserer Energieheilkunde

In der Energiemedizin sind Lebensvorgänge definiert als Einheit von Körper, Geist und Seele. Diese Einheit ist wiederum eingebettet in ein extrem feinfühliges Energienetz, das auf minimalste Reize reagiert. Dadurch können sich zum Beispiel diverse emotionale, mentale und seelisch-geistige Situationen negativ auf unsere Gesundheit auswirken. Doch diese daraus resultierenden Probleme haben häufig keine klar erkennbaren Symptome. Hier greift die Energieheilkunde an. Sie regt die Selbstheilungsprozesse an und sorgt für einen ausbalancierten Energiefluss.

Energiemedizin für Ihre energetische Balance

Am Lanserhof Lans diagnostizieren unsere Ärzte und Therapeuten mit allen Sinnen, um eventuelle Blockaden und Energieverluste in Ihrem Körper aufzuspüren und Ihre Selbstheilungskräfte wieder in Gang zu bekommen. Dissonanzen in Ihrem Energiefeld orten wir mithilfe der bioenergetischen Diagnostik.