Energy Cuisine – Wohlbefinden und Vitalität mit der Power Küche des Lanserhofs

Das aktuelle Buch Energy Cuisine – Wohlbefinden und Vitalität mit der Power-Küche des Lanserhofs beweist, dass Gesundheit und Gaumenfreuden sich nicht gegenseitig ausschließen müssen. Eine Ernährungsform für die optimale Gesunderhaltung, Leistungsfähigkeit, Vitalität und gute Laune.

Energy Cuisine ist ein Ernährungskonzept mit Langzeiterfolg für  den modernen, gesundheitsbewussten Menschen, das vital und schlank macht, das Wohlbefinden verbessert und trotzdem kulinarischen Genuss bietet und Spaß am Kochen und Essen fördert.

Eine Ernährung mit Nahrungsmitteln höchster Qualität, optimaler Bekömmlichkeit und maximalem Geschmack ist die einfachste und schönste Art, Energie aufzunehmen. Energy Cuisine beinhaltet alle Erkenntnisse der modernen Nahrungsmittelforschung und sämtliche Erfahrungen der globalen Ernährungs- philosophie sind bei ihrer Entwicklung am Lanserhof eingeflossen. Sie führt dem Körper Antioxidantien, Vitamine und Spurenelemente in großer Vielfalt sowie eine Menge an Mineralien zu und sorgt so für die Gesunderhaltung des Verdauungs- systems. Die Zubereitung der einzelnen Gerichte erfolgt durch modernste Gartechniken.  Es wird dabei auch viel  Wert auf regionale, biologische und frische Produkte gelegt, denn oberstes Prinzip ist, den höchstmöglichen Vitalstoffgehalt der Lebensmittel zu erhalten.

Innovativ und zukunftsorientiert wird sie laufend den gesellschaftlichen und demographischen Veränderungen angepasst, sodass sie für den modernen Menschen leicht und zeitsparend zuzubereiten ist.

Unsere moderne Leistungsgesellschaft fordert von uns heute Kraft, Vitalität und Fitness ein. Falsche Ernährung und Stress führen häufig jedoch genau zum Gegenteil. 

In jahrelanger Forschungsarbeit wurde deshalb die sogenannte „Energy-Cuisine“ als Teil des LANS Med Concepts  am Gesundheitszentrum Lanserhof entwickelt.

Mit dieser energiereichen und leicht verdaulichen Küche werden heute die gleich guten Diät- und Ernährungswerte wie mit bisherigen Diätformen erreicht. „Energy-Cuisine“ führt mit Langzeiterfolg dazu, dass Körperfett gegen Muskelsubstanz ersetzt wird und ist deshalb eine interessante Alternative zu herkömmlichen Diätformen. „Energy-Cuisine“ entgiftet und entschlackt den Körper und hilft, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Biophotonische Lebensmittel

Großes Augenmerk wird auf die Auswahl der richtigen, energiereichen Lebensmittel gelegt.“ Viele Nahrungsmittel, zum Beispiel Weizen und Milch, werden heutzutage durch die Produktion und Konservierung stark verändert und von unserem Immunsystem nicht mehr toleriert.

„Energy-Cuisine“ hingegen geht davon aus, dass alle Energie, die wir in unseren Körper aufnehmen, von der Sonne kommt. Lebensmittel haben die Fähigkeit, Biophotonen, also Lichtenergie, zu speichern. Über die Nahrungskette nehmen wir diese unsichtbare Energie der Sonne in unseren Körper auf, wo sie in den Zellen gespeichert wird und in weiterer Folge die Zellerneuerung, die Selbstheilungs-prozesse, den Fettabbau etc. positiv beeinflusst. Durch Lichtenergie laden wir sozusagen unsere „innere Batterie“ wieder auf.

Deshalb werden nur sonnengereifte Zutaten verwendet, die frisch und schonend zubereitet werden: zum Beispiel Obst und Gemüse aus Bioanbau, das der jeweiligen Jahreszeit entspricht. Verpönt hingegen sind beispielsweise Speisen, die in der Mikrowelle zubereitet werden oder Tiefgefrorenes.“ Biophotonisch“ ist auch das Fleisch jener Tiere, die artgerecht im Freien gehalten werden. Kühe beispielsweise, die im Sommer auf der Wiese weiden, nehmen die natürliche Energie der Sonne auf und  ihre Milch ist deshalb voller Nährstoffe. Bei der Energy-Cuisine geht es bewusst darum, wieder nach dem Rhythmus der Natur zu leben - und nicht gegen sie. Energy-Cuisine bezieht daher erstmals unsere „innere Uhr“ und den tageszeitlichen Rhythmus der Organe ein. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der Magen am besten morgens zwischen sieben und neun Uhr verdaut, während er zwölf Stunden später so gut wie gar nicht arbeitet.

 

Das aktuelle Buch Energy Cuisine – Wohlbefinden und Vitalität mit der Power-Küche des Lanserhofs

ist im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-7066-2483-1) – dieses Buch führt Sie mit der Energy Cuisine durch den Tag, vom Frühstück bis zum Abendessen. Als Kochbuch und Ernährungsratgeber in einem liefert es wertvolle Informationen und Tipps zur gesunden Ernährungsgestaltung und köstliche Rezepte, die zuhause leicht nachgekocht werden können. Mit wunderschönen Fotos in Szene gesetzt bestechen die 77 Gerichte durch ihre Vielseitigkeit und ihre kreative Umsetzung. 


PRESSEKONTAKT