LANS Derma – Natürlich schön mit den Lanserhof Pflegelinien

Die Rohstoffe aus der Schatzkammer der Natur werden mit Hightech-Methoden zu nachhaltigen Wirkstoffen verarbeitet und stecken in der neuen Gesichtspflege „LANS Derma Sensitive Face“ und der Körperlinie „BALANCE, ENERGY, VITALITY und CARE“.

Der Lanserhof ist als Ort der Ruhe und Kraft konzipiert, der die natürliche Attraktivität und Ausstrahlung, das körperliche Wohlbefinden und die innere Balance widerspiegelt. Mit 30 Jahren Erfahrung ist der Lanserhof in Europa führend auf dem Gebiet der innovativen Vitalmedizin. Der Erfolg beruht auf einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept, in dessen Mittelpunkt die persönliche Regeneration steht. Konsequenterweise wurde dieses Konzept erweitert durch die Einführung einer eigenen Pflegelinie für Körper und Gesicht: die LANS Derma Therapie – eine hochwirksame Pflege mit rein biologischen Wirkstoffen - entwickelt von Ärzten und Dermatologen. Traditionelle Inhaltsstoffe wurden mit modernster kosmetischer Forschung vereint und erfüllen die strengen Kriterien von zertifizierter Naturkosmetik.
Die LANS Derma Produkte für die Gesichts- und Körperpflege sind darauf ausgerichtet, dass sie die regenerativen Funktionen der Haut aktivieren und die Zellen vor dem Angriff freier Radikaler schützen. Das ist wichtig, denn Probleme wie Allergien und sensible Haut sind auf dem Vormarsch. Deshalb werden in der hochwertigen Naturkosmetik nur besonders gut verträgliche Inhaltsstoffe eingesetzt und mit Hightech-Methoden zu Wirkstoffen verarbeitet, die vieles können: pflegen und beruhigen, straffen und glätten. Bio-Kosmetik wirkt zudem ganzheitlich. Sie arbeitet nicht nur mit einzelnen Inhaltsstoffen, sondern will mit allen Wirkstoffen die Haut unterstützen eine natürliche Balance zu finden.
Experten gehen davon aus, dass die Haut mit immer mehr Wirkstoffen in Berührung kommt, hauptsächlich mit Kosmetika. Schon die Reinigung kann für sensible Haut eine Belastung sein. Damit während der Hautreinigung die hauteigenen, schützenden Lipide erhalten bleiben, sind sanfte Cleaner ohne Alkohol, Parabene und Paraffine wie aus der Serie „LANS Derma Sensitive Face“ empfehlenswert. Auch bei der anschließenden Pflege ist es wichtig, auf Inhaltsstoffe wie Duft- und Farbstoffe zu verzichten und stattdessen auf hautberuhigende und reizlindernde Wirkstoffe wie Lindenblüte und Bisabolol zu setzen.

Daher wird in den neun Gesichts- und 19 Körperpflegeprodukten konsequent auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe, Silikone, Paraffine und andere Erdölprodukte verzichtet. Stattdessen haben viele der verwendeten natürlichen Wirkstoffe wie kaltgepresste Bio-Pflanzenöle eine hautähnliche Struktur oder einen hautnahen Schmelzpunkt und können besonders gut aufgenommen werden. Konserviert wird mit Pflanzenextrakten, Enzymen und naturidentischen Fruchtsäuresalzen. Die Parfümierung erfolgt ausschließlich über natürliche Mischungen ätherischer Öle.

Ein hocheffektiver Feuchtigkeitskomplex auf Birkenzuckerbasis versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit, die Hautbarriere wird gestärkt und mit Antioxidantien wie Coenzym Q10 und Vitamin E zuverlässig vor Umweltschäden geschützt. Dabei haben einzelne Produkte eine bis zu 40-fach höhere Hyaluronkonzentration und sind daher selbst bei sehr empfindlicher Haut sehr gut verträglich.

Die LANS Derma Gesichtspflegelinie "Sensitive Face" umfasst die Produkte
– Schonende Reinigungsemulsion
– Mildes Reinigungstonic
– Sanftes Gesichtspeeling
– Regenerierende Augencreme
– Straffendes Hyalurongel
– Befeuchtende Gesichtscreme
– Regenerierende Gesichtscreme
– Nährende Gesichtscreme
– Feuchtigkeitsspendende Intensivmaske

Die LANS Derma Körperlinie „BALANCE, ENERGY, VITALITY und CARE“ umfasst die Produkte
– Duschgel
– Körperpeeling
– Shampoo
– Körperöl
– Körperlotion
– Körpercreme
– Care Hairconditioner

Selbstverständnis
Das LANS Med Concept ist ein ganzheitliches Gesundheitskonzept ohne Denkblockaden. Denn im Mittelpunkt steht der Mensch und seine individuelle Charakteristik. Jeder Mensch definiert das Gesundsein anders. Ist es die Abwesenheit von Beschwerden? Reicht das „Funktionieren“ im Alltag als Maßstab? Lebt man mit krankheitsbedingten Symptomen und Schmerzen? So vielschichtig der individuelle Umgang mit der Gesundheit ist: Sie bleibt ein hohes, vielleicht das höchstes Gut. Will man die Fülle und Vielfalt des Lebens für sich optimal nutzen und daran wachsen, muss man das eigene Wohlbefinden und das der Mitmenschen als Resultat vom Zusammenspiel verschiedener innerer und äußerer Faktoren verstehen. Prävention und Regeneration sind die Schlüssel einer zukunftsorientierten Medizin. Die Philosophie setzt sich konsequent in der LANS Derma Linie fort und umfasst Gesichts- und Körperpflegeprodukte, die zu 100 Prozent auf natürlicher Basis entwickelt und hergestellt wurden und frei sind von synthetischen Farb-, Duft- und PEG-Stoffen, erdölbasierten Rohstoffen und Silikonölen sowie synthetischen Tensiden und Verdickungsmitteln.

Download PDF