Frische für das Gesicht – HydraFacialTM im Lanserhof Lans

Warum HydraFacialTM?

Jeder Tag in unserem Leben hinterlässt Spuren auf unserer Haut. Zusätzlich wird unsere Haut durch freie Radikale belastet, die durch negative Einflüsse wie Umweltverschmutzung und UV-Strahlung freigesetzt werden. Die instabilen Moleküle schädigen die vitalen Zellen der Haut wie Collagen und Elastin. Die Folgen davon sind Pigmentstörungen, Falten oder Hautkrankheiten wie Rosacea.

HydraFacialTM ist das erste Dermabrasionsverfahren, das zeitgleich Hautunreinheiten und abgestorbene Hautzellen entfernt, während die neue Haut schon mit Reinigungs- und Feuchtigkeitsseren versorgt wird.

Wirkung und Ablauf einer HydraFacialTM

Die HydraFacialTM Methode kombiniert in vier Schritten die Hautabtragung, Tiefenausreinigung und Dermalinfusion von Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron. Zusätzliche Lichttherapie und eine Lympdrainage runden das Behandlungsergebnis ab.
Der patentierte Vortex-Aufsatz schleust die hochwirksamen, konzentrierten Seren in die Haut ein, während die Aufsatzkanten die abgestorbenen Hautzellen abtragen und die Poren in der Tiefe ausreinigen. Die nicht invasive Waffe gegen Falten, verstopfte und erweiterte Poren, Akne und Hyperpigmentierung.

Das Ergebnis ist ein perfekter, frischer strahlender und ebenmäßiger Teint.