Lanserhof führt Erfolgsgeschichte fort

Gleich vier Awards konnte der Lanserhof bei den World Spa Awards, der wichtigsten Spa-Auszeichnung der Welt, in diesem Jahr für sich gewinnen und schreibt damit die erfolgreiche Geschichte der Lanserhof Group weiter.

Dieses Jahr wurden die World Spa Awards zwar ohne große Gala verliehen, die Lanserhof Group hat trotzdem Grund zu feiern: Zum sechsten Mal in Folge hat der Lanserhof Tegernsee die begehrte Auszeichnung als „World’s Best Medical Spa 2020“ gewonnen. Auch das Haus in London, der Lanserhof At The Arts Club, ist zum zweiten Mal als „World’s Best Private Members Club Spa 2020“ausgezeichnet worden. Ein weiterer Erfolg ist die Auszeichnung des Lanserhof Tegernsee als „Germanys Best Wellness Retreat 2020“.

Die internationale Konkurrenz war wie gewohnt hochkarätig und umfangreich, auch im Krisenjahr 2020. Bewertet wurden die Häuser von einer internationalen Jury aus Führungskräften, Reiseveranstaltern, Agenturen und Medien sowie Spezialisten der Spa- Industrie, die neben dem Wellnessbereich u.a. das medizinische Behandlungsangebot, das Ernährungskonzept, das Fitnessprogramm sowie das angebotene Rahmenprogramm, darunter bspw. Vorträge von Spezialisten in ihre Bewertung mit einfließen ließen.

Dr. Christian Harisch, Geschäftsführer der Lanserhof Group über seine ausgezeichneten Häuser: „Bereits in sechs aufeinanderfolgenden Jahren bei den World Spa Awards ausgezeichnet zu werden, erfüllt uns mit Stolz und bestätigt die führende Position des Lanserhof auch über die Grenzen Europas hinaus. Dass wir in diesem Jahr wieder so eine große Anzahl an Awards für die Standorte Tegernsee und London für uns entscheiden konnten, bestätigt uns, konsequent an unserer Mission weiterzuarbeiten.“

Ein weiterer Erfolg ist die Auszeichnung des Grayshott Health Spa als „England ś Best Wellness Retreat 2020“. Das Haus gehört zu Großbritanniens führenden Adressen für Gesundheit und Wohlbefinden und ist seit 2017 im Mitbesitz der Lanserhof Group.

Empfohlener Inhalt