Podcast Folge 15 – Schulterschmerzen

Hätten Sie gedacht, dass Probleme mit den Schultergelenken häufiger der Grund für einen Arztbesuch sind als zum Beispiel Herzkreislauf- oder Stoffwechselerkrankungen? In unserem heutigen Gespräch erklärt Prof. Dr. Daniel Briem aus dem LANS Medicum, Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie und Mannschaftsarzt des HSV Handballs, welche drei Beschwerden an der Schulter am häufigsten auftreten und warum er Verfechter einer konservativen Behandlung ist, "in 90% der Fälle ist keine Operation nötig".

Empfohlener Inhalt