Trainieren wie die Profis

An seine Grenzen gehen und darüber hinaus: Eine Leistungsdiagnostik ermöglicht es Athleten aller Leistungsklassen, effektiver zu arbeiten und persönliche Ziele zu erreichen.

Seit 2019 betreut das LANS Medicum / der Lanserhof das erfolgreichste, deutsche Profi-Radsportteam Bora-hansgrohe. Jeder Fahrer absolviert zu Beginn der Saison eine Leistungsdiagnostik. Diese Tests fanden Ende 2018 im Lanserhof Tegernsee statt.

Seit Anfang des Jahres 2019 bietet das LANS Medicum – unter der Leitung von Sportwissenschaftler Maximilian Höflich – nun ein neues Testverfahren zur Leistungsdiagnostik an. Dieses wurde aus dem Profi Radsport übernommen und kommt in gleicher Form beim BORA-hansgrohe Team zum Einsatz. Das Teams des LANS Medicum arbeitet bei der Auswertung mit der INSCYD Software , die in gleicher Form bei dem Profiradteam BORA-hansgrohe Team angewandt wird. Dieser Test bietet Ihnen eine Leistungsdiagnostik auf höchstem Niveau und ist jetzt auch für Amateur- und Hobby-Sportler verfügbar.

Was ist eine Leistungsdiagnostik?

Eine Leistungsdiagnostik ermöglicht es Athleten aller Leistungsklassen, effektiver zu arbeiten und persönliche Ziele zu erreichen. Ziel ist eine Leistungssteigerung durch die Erfassung individueller Daten und Trainingsbereiche. Für Anfänger bedeutet dies beispielweise, dass das Training in den ermittelten Bereichen effektiver gestaltet werden kann und eine Überlastung vermieden wird. Fortgeschrittene können mit der richtigen Intensität und durch Intervalltraining beispielweise eine Verbesserung der VO2max generieren und schneller und effektiver ihre Ziele erreichen.

Die Leistungsdiagnostik am LANS Medicum Hamburg wird individuell gestaltet und setzt sich aus den folgenden Bausteinen zusammen:
• Persönliche Beratung
• Testdurchführung
• Auswertung
• Besprechung der gewonnenen Erkenntnisse (je nach Paket enthalten):
Gesamteindruck
Trainingssteuerung
Fettstoffwechsel
Kohlenhydratverbrauch
Energieaufwand & Ökonomie
Anaerobe Schwelle
VO2max
Anaerobe Toleranz
Laktatkinetik / Laktatminimum

Die diagnostische Qualität ergibt sich durch ein individuelles Testverfahren, das sonst nur bei Profisportlern zum Einsatz kommt: Die Analyse der Blutproben erfolgt mit einem Laborgerät von EKF Diagnostics, die Spiroergometrie wird mit einem professionellen Gerät der Firma Cortex durchgeführt. Zur Laktatdiagnostik und für ein metabolisches Power-Profiling wird die Software INSCYD eingesetzt, die von zahlreichen Athleten zur Ermittlung komplexer Erkenntnisse genutzt wird. Für Radsportler steht u.a. ein Cyclus2-Ergometer zur Verfügung - hier besteht die Möglichkeit, sein eigenes Rad für die Testung mitzubringen und dadurch noch genauere Werte zu erzielen.

Besonderheit im LANS Medicum:

Im LANS Medicum wird Ihre Leistungsdiagnostik um einen kardiologischen Check ergänzt! Durch die im Haus ansässigen Kardiologen wird eine Verknüpfung zwischen Sportwissenschaft und Medizin möglich. Die Kombination beider sichert umfangreiche Testergebnisse und liefert weitere, wichtige Erkenntnisse und Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand des Herzens. Dieses muss bei immensen Belastungen standhalten, daher macht diese Ergänzung gerade für Sportler besonders viel Sinn .

Die Preise der Leistungsdiagnostik richten sich nach den individuellen Wünschen und dem Umfang der Tests. Termine für eine persönliche Leistungsdiagnostik mit Maximilian Höflich können telefonisch über +49 40 320 88 32 0 vereinbart werden, weitere Informationen zum LANS Medicum Hamburg finden Sie hier.

Hintergrund LANS Medicum:

Im LANS Medicum Hamburg treffen modernste Sportmedizin und Diagnostik auf traditionelle Naturheilverfahren. Ein interdisziplinäres sportmedizinisches Team von Fachärzten, Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Osteopathen und Ernährungswissenschaftlern verhilft Amateuren und Profis zu einem vitaleren Leben. Das Team des LANS Medicum betreut seit der Eröffnung 2012 erfolgreich Sportler unterschiedlicher Disziplinen.

Mehr Informationen und Preise

Hier finden Sie weitere Informationen zur Spiroergometrie

Bildcredit: Oliver Vonberg, canyon rad pack Ingo Engelhardt