Lehre am LANS Medicum Hamburg

In Zusammenarbeit mit dem UKE bietet das LANS Medicum Hamburg im Wintersemester 2018/19 bereits zum siebten Mal das Seminar „Angewandte Sportmedizin“ für Medizinstudenten ab dem 5. Semester an. In diesem Rahmen bieten euch Experten aus der Medizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft Einblicke in ausgewählte Bereiche der Sportmedizin. Damit ihr das in dem Theorieteil Gelernte direkt in die Tat umsetzen könnt, stehen euch unter anderem unsere Spiroergometrie, Höhenkammer sowie das DIERS 4Dmotion® Lab zur Verfügung. Ziel ist, dass ihr neben einem theoretischen Einblick auch „Hands on“-Erfahrung sammeln und die erhobenen Befunde beurteilen könnt.

Datum Thema Vortrag Thema Praxis
16.10.2018 Das Medical Team - Erstversorgung am Spielfeldrand Erste Hilfe
23.10.2018 Sportkardiologie Echokardiografie
30.10.2018 Leistungsdiagnostik Spiroergometrie
06.11.2018 Die Schulter im Sport Untersuchung der Schulter
13.11.2018 Doping Ergogenics
20.11.2018 Innovationen in der Sportmedizin Flossing, EMG
27.11.2018 Überlastungsschäden in der Wirbelsäule Segmentale Stabilisierung
04.12.2018 Hypoxietraining im Sport Höhenkammertraining
11.12.2018 Muskelverletzungen Muskuloskelettaler Ultraschall
08.01.2019 Sportverletzungen des OSG Untersuchung OSG/Fuß
15.01.2019 Faszien und ihre Bedeutung Fasziendistorsionsmodell/ Faszientraining
22.01.2019 Sport-Physiotherapie Physiotherapie
29.01.2019 Ernährung im Leistungssport Abschlussessen

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Voranmeldung bis zum 30.09.2018 bei Jonathan Häußer (event.hamburg@lanserhof.com). Bitte gebt bei der Anmeldung euren Namen und euer Semester an und schreibt kurz, warum ihr gerne an dem Seminar teilnehmen würdet. Die Platzzu- und absagen werden bis zum 03.10.2018 versandt.